Josenkapelle

Die Kapelle wurde im Jahr 1600 gebaut und dem Heiligen Jodocus geweiht.

Josenkapelle
Josenkapelle - © Bildarchiv Hochschwarzwald Tourismus GmbH/ Markus Ketterer

Dieser Kapelle verdankt das Jostal seinen Namen. Ursprünglich hieß das Jostal „Welschenordnachtal“.

Anschrift

Jostalstraße
79822 Titisee-Neustadt - Titisee

Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.