Geodäsie-Punkt in Höchenschwand

Kontrollpunkt für Navigationsgeräte

Satelliten-Navigationsempfänger in Handhelds wie Smartphones, Tablets, Uhren, Fotoapparaten oder Outdoor-Navigationsgeräten helfen dabei, immer die richtige Position zu finden. Sie unterstützen beim Wandern und Radfahren, ermöglichen das Fotografieren mit Ortsinformationen und sind bei der digitalen Schatzsuche, dem Geocachen, nicht wegzudenken.

Überprüfen Sie selbst, wie genau der Satelliten-Navigationsempfänger Ihres Smartphones funktioniert.

Auf Empfangsstation

Los geht's:

  • Stellen Sie die Koordinatenanzeige auf Geographische oder auf UTM-Koordinaten im System WGS84 ein (Option).
  • Legen Sie Ihren Empfänger auf den Kontrollpunkt und bestimmen Sie die Standortkoordinaten.
  • Vergleichen Sie Ihre Messwerte mit den angegebenen Koordinaten des Kontrollpunktes. Die Angaben beziehen sich auf die Markierung des eingemessenen Kontrollpunktes

Wiederholen Sie den Navigationsvergleich zu einer anderen Zeit, denn:

Die Genauigkeit Ihrer gemessenen Koordinaten hängt unter anderem davon ab, wie viele Satelliten Sie gerade empfangen können. Also mal sehen, wo Sie beim nächsten Mal landen.

Kontakt:

Landratsamt Waldshut

Vermessungsamt

Eisenbahnstraße 5-7

79761 Waldshut-Tiengen

Telefon 07751 86-3401

http://www.landkreis-waldshut.de

E-Mail:vermessungsamt@landkreis-waldshut.de

frei zugänglich / immer geöffnet

Anschrift

Haus des Gastes
Dr.-Rudolf-Eberle-Str. 3
79862 Höchenschwand
Fax 07751 86-3401
vermessungsamt@landkreis-waldshut.de

Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.