Zur Beta Version

herz.erfrischend.echt.

Werfen Sie schon jetzt einen Blick auf die neue Website des Schwarzwald und lassen sie sich von Schwarzwald Ikonen, persönlichen Empfehlungen und Tipps inspirieren. Gewinnen Sie einen ersten Eindruck der Vorabversion unserer Internetseite, die nun Stück für Stück wächst. Willkommen im Schwarzwald - treten Sie ein.

Vorabversion entdecken aktuelle Version »

Baiersbronn-Obertal - Schliffkopf

Vom Schliffkopf aus sieht man an klaren Tagen bis ins Rheintal, in die Vogesen nach Frankreich und in den mittleren Schwarzwald.

Bereits 1938 wurde der Schliffkopf unter Naturschutz gestellt. Vielen seltenen Tieren und Pflanzen bietet er mit seinen Berghügeln, dichten Wäldern und moorartigen Freiflächen wertvollen Lebensraum.

Wanderwege locken zu ausgedehnten Spaziergängen und Wanderungen. So führt zum Beispiel der Westweg am Schliffkopf vorbei. Das Nationalparkzentrum Ruhestein bietet Wanderungen mit speziell ausgebildeten Schliffkopfrangern an. In der Nähe des Schliffkopfes befindet sich der Erlebnisweg Lotharpfad, der die Zerstörung der Natur durch den gleichnamigen Orkan im Jahr 1999 aufzeigt.
In der kalten Jahreszeit verwandelt sich der Schliffkopf in ein Winterwunderland. Vom Schliffkopf aus bietet sich eine Schneeschuhwanderung zum Ruhestein oder zurück an.

frei zugänglich / immer geöffnet
freier Eintritt

Anschrift


72270 Baiersbronn - Obertal
Telefon +49 7442 8414 0
Fax +49 7442 8414 48
info@baiersbronn.de

Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.