Individuelle Pressereisen 2017

Schwarzwald Tourismus bietet gemeinsam mit Tourismus Baden-Württemberg  Journalisten auch die Möglichkeit für individuelle Recherchen im Schwarzwald an.

Im Folgenden stellen wir die möglichen Themen für das Jahr 2017 vor. Wir übernehmen die Kosten für eine Bahnanreise (2. Kl.), für Unterkunft und Verpflegung. Lassen Sie uns jedoch rechtzeitig, d. h. mit mindestens zwei Wochen Vorlauf, Ihren Wunschtermin wissen. Wir kümmern uns dann um die Organisation Ihres Aufenthaltes. Ihre Ansprechpartnerin ist  Gaby Baur Tel. +49 761 8964635 oder presse@schwarzwald-tourismus.info.

Rad.Routen.Revolution Lörrach

Rad.Routen.Revolution – Radwege auf den Spuren der Badischen Revolution 1848/1849

Im September 1848 marschierte Gustav Struve mit seinen Freischärlern in Lörrach ein und rief dort die erste Deutsche Republik aus. Das Lörracher Rathaus war Regierungssitz – für genau drei Tage.

Weiter lesen...
Gartenschau Bad Herrenalb 2017

Gartenschau Bad Herrenalb – Blütentraum und Schwarzwaldflair vom 13. Mai – 10. September 2017

Ab dem 13. Mai 2017 präsentiert sich das Schwarzwaldstädtchen Bad Herrenalb seinen Besuchern in voller Blüte. Vier Monate lang erwarten die Gäste farbenprächtige Blumenbeete, bunte Schaugärten mit pfiffigen Beiträgen rund um den Garten, Haushalt, Ernährung und Natur.

Weiter lesen...
Deutsche Uhrenstraße

Jubiläum 25 Jahre Deutsche Uhrenstraße

Die Kuckucksuhr ist neben der Kirschtorte, dem Kirschwasser und dem Bollenhut weltweit bekannt. Vor 25 Jahren wurde die  „Deutsche Uhrenstraße“ gegründet. Sie verbindet die Zentren der Schwarzwälder Uhrenherstellung auf rund 320 km und führt ihre Besucher durch eindrucksvolle Landschaften des mittleren und südlichen Schwarzwaldes sowie der Baar am Ostrand des Mittelgebirges.

Weiter lesen...
SOPHI Park Bad Liebenzell

Bad Liebenzell: erster Philosophischer Park Deutschlands

Ein Park, der seinem Betrachter die wichtigsten 100 Weisheiten der Philosophie und Geistesgeschichte der letzten 3000 Jahren nahe bringt, zum Spazieren gehen einlädt und gleichzeitig die wichtigsten Gedanken des Humanismus vermittelt,

Weiter lesen...
Wolfswege Schwarzwald

Wolfswege Schwarzwald im Landkreis Waldshut

Über den Rhein sind bereits einzelne Wölfe aus der Schweiz in den Südschwarzwald gekommen. Deshalb will der Landkreis Waldshut mit drei Projekten die Bevölkerung auf die Rückkehr der Raubtiere vorbereiten.

Weiter lesen...

Foto Login

Zugangsdaten beantragen:
Redaktionen »
Veranstalter & Agenturen »