Ballrechten-Dottingen

In eine sanfte Rebhügellandschaft mit dem 440 m hohen Castellberg idyllisch eingebettet, ist das schmucke Winzerdorf Ballrechten-Dottingen.

Der Weinbau besitzt hier eine über tausenjährige Tradition, was sich natürlich in der Qualität seiner Produkte schmecken lässt. Neben den Freuden der Gastlichkeit sollten Sie es nicht versäumen, das südliche Flair dieser Landschaft auf Streifzügen entlang historischen Trockenmauern, durch lichte Flaumeichenhaine oder ausgedehnte Obstwiesen zu genießen. Weitblicke über die Rheinebene hin zur Vogesenkette begleiten Sie dabei.

Als geschichtsträchtiger Ausgangspunkt bietet sich der Wanderparkplatz an der historischen Gerichtseiche an.

Highlights in Ballrechten-Dottingen

Panorama-Rundwanderweg

frei zugänglich / immer geöffnet

Panorama-Rundwanderweg mit Weinlehrpfad und Kultur-Infoline, Länge: ca. 5,5 km, Markierung: Ortswappen Ballrechten-Dottingen

Weiter lesen...

Ballrechten-Dottingen - Historischer Weinberg Castellberg

frei zugänglich / immer geöffnet

Was Rebbau in einer Steillage alles mit sich bringt, können Sie sich nunmehr auf über 500 Steinstufen selber erwandern. Eine neuartige Infoline mit Wissenswertem aus erster Hand über Ihr eigenes Mobiltelefon kann Sie dabei führen.

Weiter lesen...

Ballrechten-Dottingen - Gerichtseiche

frei zugänglich / immer geöffnet

Pate für die Ballrechten-Dottinger Gerichtseiche stand ein historischer Baum, dessen Existenz bis ans Ende des Mittelalters zurück reicht und dessen Wachstum in eine Zeit des Umbruchs fällt. Das Weltbild änderte sich grundlegend, noch geprägt von Aberglauben, Ängsten und Not. Hexen, Teufel und Drachen waren in den Gedanken und Vorstellungen der Menschen tief verwurzelt. Ein Fragment aus einer Zeit, in der das Umarmen eines Baumes als Bund mit dem Teufel gesehen wurde und der Weg zum Galgen oder Scheiterhaufen nicht weit war. Ein Baum, der schon seit Jahrhunderten Treffpunkt für die verschiedensten Anlässe war und teilweise noch ist - für Liebe und Festlichkeiten, aber auch für Gericht und Tod. Leider ist diese Sehenswürdigkeit in der Silvesternacht 2016/2017 abgebrannt.

Weiter lesen...

Loading

loader
Menü

Bürgermeisteramt

Alfred-Löffler-Str. 1
79282
 Ballrechten-Dottingen

Telefon +49 (0)7634-5617-0

Fax +49 (0)7634-5617-99
gemeinde@ballrechten-dottingen.de