Attraktionen

  • 5238

"Bergladen" Todtnauberg

Regio-Feines

un für jeden ebbis

Weiter lesen...

Das Gesundheitscenter Mike Hörger

Physiotherapie, Craniosacale Osteopathie, med. Trainingstherapie, Fitness, Naturfango, Massagen und Wellness

Weiter lesen...

Markgräfler Weinprobe mit Musik

Markgräfler Weinprobe mit Musik

Erleben Sie unsere einzigartige musikalische Weinprobe.

Bei dieser Weinprobe erfahren Sie viel Wissenswertes überdas Markgräflerland und seine Weine.Verschiedene Tröpfchen werden von Susanne Schlager serviert und mit musikalischen Einlagen garniert. Freuen Sie sich auf ein besonderes Erlebnis in der Historischen Lindenhofschänke – bei schönem Wetter im Innenhof.

Weiter lesen...

Skilift Vogelskopf

Das Skigebiet Vogelskopf liegt etwas abseits der Schwarzwaldhochstraße zwischen Schliffkopf und Ruhestein in unmittelbarer Nähe zur Skisprungschanze Ruhestein.

Weiter lesen...

Skilifte in Bad Herrenalb

"Ab auf die Piste" heißt es auch in den Wintermonaten in Bad Herrenalb. Die kleine Abfahrt mit Flutlicht auf der Talwiese im Oberen Gaistal und der Skilift in Neusatz versprechen pures Ski- und Rodelvergnügen.

Weiter lesen...

Tschamberhöhle in Rheinfelden / Riedmatt

Der Eingang zur Tschamberhöhle befindet sich direkt oberhalb des Rheins. Der unterirdische Bach, der diese aktive Wasserhöhle durchfließt mündet wenig später in den Rhein. Der ursprüngliche Höhleneingang wurde beim Bau der Eisenbahnlinie Basel-Schaffhausen zugeschüttet. Die Tschamberhöhle ist eine recht bizarre Erosionshöhle mit Führungsbetrieb für Besucher.

Weiter lesen...

's Bad Waldkirch-Kollnau

Von Wasserratte und Ballkünstlern!

Neben der schönen Badelandschaft mit Liegewiese, Sprungturm und getrennten Schwimmbecken sowie Nichtschwimmer- und Planschbecken ist die Großrutsche die größte Attraktion im mit Solarenergie beheizten Schwimmbad im Waldkircher Stadtteil Kollnau.

Weiter lesen...

"ART-Dorf" Ötlingen

frei zugänglich / immer geöffnet

Der Initiator der ART-Dorf.de Gerhard Hanemann möchte die künstlerische Entwicklung in Ötlingen in den kommenden Jahren vorantreiben und diverse Hausfassaden entlang der Dorfstraße mit großformatigen Bildern verschiedener Künstler ausstatten.

Weiter lesen...

"Beim Britzinger" in Badenweiler

Herzliche Einladung zum genussvollen Einkauf beim BRITZINGER in BADENWEILER!

Weiter lesen...

"Bütezettel"

E-Bike-Ladestation.

Öffnungszeiten:
Montag - Freitag von 12.00 - 14.00 Uhr und 18.00 - 24.00 Uhr
Samstag von 18.00 - 24.00 Uhr

Weiter lesen...

"Chloose" Berlingen

frei zugänglich / immer geöffnet

Der Spielplatz und die Parkanlage "Chloose" Berlingen.

Weiter lesen...

"Küferstüble"

E-Bike-Ladestation

Öffnungszeiten:
17.30 - 24.00 Uhr, Dienstag Ruhetag

Weiter lesen...

"mein inselglück"

E-Bike-Ladestation
Öffnungszeiten:
täglich von 07.00 - 24.00 Uhr

Weiter lesen...

"Spas in Waldbronn" -Geocaching im Albtal

Albtal-Geocaching ist das offizielle Geocaching Freizeitangebot des Albtals und lädt ein zur unterhaltsamen Schatzsuche in der reizvollen Natur zwischen Ettlingen, Karlsbad und Waldbronn.

Weiter lesen...

"Tor" Klötzleturm

frei zugänglich / immer geöffnet

Künstler: Bernd Völkle

Aufstelljahr: 2000

Weiter lesen...

(E-)Mountainbiken im Ferienland Schwarzwald

Ferienland-Bike-Station

Der neue Bike-Verleih im Ferienland

In den zentralen Verleihpunkten in Schönwald und Schonach stehen MTB’s und E-Bikes mit neuester Technologie zur Verfügung.
In Schonach können Sie ebenfalls bei unserem Partner, der Bike Ranch, hochklassige Mountainbikes und E-Mountainbikes ausleihen.

Weitere, einzelne Räder können in der Tourist-Information Unterkirnach sowie im Gasthaus Bad in Furtwangen ausgeliehen werden.

Neben den klassischen E-Bikes der Marke Kalkhoff, mit Bosch-Motoren und Tiefeinstieg, stehen auch 10 MTB’s mit Elektroantrieb zur Verfügung. Die Bikes der Firma Wheeler verfügen über den modernen BionX-Antrieb. Dieser Antrieb hat ein sehr gutes Drehmoment und die Akku-Reichweite beträgt ca. 100 km, je nach Gelände und Unterstützung.Das Besondere beim BionX-Antrieb ist die Energierückgewinnung. Beim Bremsen fließt Energie in Form von Strom zurück in den Akku. Auch beim Bergabfahren kann durch eine Art Motorbremse der Akku wieder teilweise aufgeladen werden. Somit sind auch längere Touren durch das Ferienland möglich.

Aber auch die klassischen E-Bikes sind Akku- und Motorenmäßig auf dem neuesten Stand der Antriebstechnik. Mit einer Akkuladung sind auch hier 100 km zu erreichen, je nach Gelände und Unterstützung.

Weiter lesen...

(E-)Mountainbiken im Ferienland Schwarzwald

Ferienland-Bike-Station

Der neue Bike-Verleih im Ferienland

In den zentralen Verleihpunkten in Schönwald und Schonach stehen MTB’s und E-Bikes mit neuester Technologie zur Verfügung.
In Schonach können Sie ebenfalls bei unserem Partner, der Bike Ranch, hochklassige Mountainbikes und E-Mountainbikes ausleihen.

Weitere, einzelne Räder können in der Tourist-Information Unterkirnach sowie im Gasthaus Bad in Furtwangen ausgeliehen werden.

Neben den klassischen E-Bikes der Marke Kalkhoff, mit Bosch-Motoren und Tiefeinstieg, stehen auch 10 MTB’s mit Elektroantrieb zur Verfügung. Die Bikes der Firma Wheeler verfügen über den modernen BionX-Antrieb. Dieser Antrieb hat ein sehr gutes Drehmoment und die Akku-Reichweite beträgt ca. 100 km, je nach Gelände und Unterstützung.Das Besondere beim BionX-Antrieb ist die Energierückgewinnung. Beim Bremsen fließt Energie in Form von Strom zurück in den Akku. Auch beim Bergabfahren kann durch eine Art Motorbremse der Akku wieder teilweise aufgeladen werden. Somit sind auch längere Touren durch das Ferienland möglich.

Aber auch die klassischen E-Bikes sind Akku- und Motorenmäßig auf dem neuesten Stand der Antriebstechnik. Mit einer Akkuladung sind auch hier 100 km zu erreichen, je nach Gelände und Unterstützung.

Weiter lesen...

(E-)Mountainbiken im Ferienland Schwarzwald

Ferienland-Bike-Station

Der neue Bike-Verleih im Ferienland

In den zentralen Verleihpunkten in Schönwald und Schonach stehen MTB’s und E-Bikes mit neuester Technologie zur Verfügung.
In Schonach können Sie ebenfalls bei unserem Partner, der Bike Ranch, hochklassige Mountainbikes und E-Mountainbikes ausleihen.

Weitere, einzelne Räder können in der Tourist-Information Unterkirnach sowie im Gasthaus Bad in Furtwangen ausgeliehen werden.

Neben den klassischen E-Bikes der Marke Kalkhoff, mit Bosch-Motoren und Tiefeinstieg, stehen auch 10 MTB’s mit Elektroantrieb zur Verfügung. Die Bikes der Firma Wheeler verfügen über den modernen BionX-Antrieb. Dieser Antrieb hat ein sehr gutes Drehmoment und die Akku-Reichweite beträgt ca. 100 km, je nach Gelände und Unterstützung.Das Besondere beim BionX-Antrieb ist die Energierückgewinnung. Beim Bremsen fließt Energie in Form von Strom zurück in den Akku. Auch beim Bergabfahren kann durch eine Art Motorbremse der Akku wieder teilweise aufgeladen werden. Somit sind auch längere Touren durch das Ferienland möglich.

Aber auch die klassischen E-Bikes sind Akku- und Motorenmäßig auf dem neuesten Stand der Antriebstechnik. Mit einer Akkuladung sind auch hier 100 km zu erreichen, je nach Gelände und Unterstützung.

Weiter lesen...

(E-)Mountainbiken im Ferienland Schwarzwald

Ferienland-Bike-Station

Der neue Bike-Verleih im Ferienland

In der Tourist-Info Unterkirnach können Sie neben den klassischen E-Bikes der Marke Kalkhoff, mit Bosch-Motoren und Tiefeinstieg mit ca. 100 km Akku-Reichweite, auch zwei Mountainbikes der Marke Kona ausleihen.

In der zentralen Bike-Station in der Tourist-Info Schönwald stehen MTB’s und E-Bikes mit neuester Technologie zur Verfügung.
In Schonach können Sie ebenfalls bei unserem Partner, der Bike Ranch, hochklassige Mountainbikes und E-Mountainbikes ausleihen.

Weiter lesen...

1. Markgräfler Winzergenossenschaft Schliengen-Müllheim

Die Erste Markgräfler Winzergenossenschaft Schliengen wurde im Jahr 1908 vom damaligen Ortspfarrer Leonhard Müller gegründet. Über 100 Jahre Geschichte und Tradition, auf die wir mit Stolz zurückblicken. Selbst in unserem traditionsreichen Handwerk gibt es nur wenige Betriebe, die so viel Kontinuität und Historie mitbringen.

Weiter lesen...

24 stops - Rehberger Weg

frei zugänglich / immer geöffnet

Der grenzüberschreitende sechs Kilometer lange Rehberger Weg "24 stops" verbindet die Fondation Beyeler in Riehen (CH) mit dem Vitra Campus in Weil am Rhein (D). Der Fuß- und Radweg stellt eine Verbindung zwischen zwei international bekannten Institutionen, zwei Gemeinden und zwei Ländern dar und vereint Natur, Kunst und Design.

Weiter lesen...

Unterkunft suchen

   Detailsuche »