Traumhaft schöne Winterwunderwelt

Winter und Schwarzwald, das passt gut zusammen. Mehr als 70 Berge und Gipfel ragen in Deutschlands höchstem Mittelgebirge zwischen 1000 und 1493 Meter hoch auf. Da gibt es im Winter beste Voraussetzungen für Wintersport und Wintervergnügen aller Art.

Ob auf der Piste oder in der Halfpipe, auf der Langlauf-Loipe, auf Schneeschuh-Trails oder Wanderwegen durch den Winterwald — im Schwarzwald können Sie die weiße Jahreszeit in ihrer ganzen Pracht und Bandbreite entdecken. Lassen Sie sich vom Wind die Piste hinauftreiben oder klettern Sie durch vereiste Wasserfälle. Ihrem Erlebnishunger sind kaum Grenzen gesetzt.

Piste in Bestform, Loipen gespurt - wir zeigen wo

Zu den Schneeberichten

Erholung pur in der Winterwunderwelt

Zu den Winterangeboten

Auf zwei Kufen oder im Bob die Hänge runter sausen

Rodeln

Wintersportorte

Wintersportorte

Unsere Spezialisten für die weiße Jahreszeit: Die "Wintersportorte" im Schwarzwald erfüllen alle besondere Kriterien und halten ein breites Angebot für Fitness, Wellness und Winterurlaub bereit.

zur Vollansicht
Skilifte im Schwarzwald

Skilifte im Schwarzwald

Mehr als 200 Skilifte, rund 250 Kilometer präparierte Abfahrtspisten, zwölf Sprungschanzen, Freeride-Hänge und Tiefschnee-Abfahrten stehen zur Wahl. Auch die wildesten Snowboarder finden zwischen den Schwarzwaldtannen ihr weißes Dorado.

Die Skigebiete
Loipen und Skatingstrecken

Loipen und Skatingstrecken

Wer die Winterwunderwelt auf Langlaufskiern erkunden möchte, findet im Schwarzwald unzählige Gelegenheiten dazu: Ob im klassischen Stil oder auf der Skatingstrecke — Langläufer finden von Nord bis Süd ein modernes und großflächig angelegtes Loipennetz.

Die schönsten Loipen
Winterwanderwege

Winterwanderwege

Verschneite Wälder, kristallklare Luft, glitzernde Bergkuppen und traumhafte Fernsichten: Die Blicke schweifen übers Rheintal in die Vogesen im Westen oder auf das Alpen-Panorama im Süden. In der Höhensonne wird ein Winterurlaub im Schwarzwald leicht zum Wintermärchen.

Winterwanderwege
Schneeschuhtouren

Schneeschuhtouren

Über weite Höhen und durch verschneite Wälder sind im Schwarzwald an verschiedenen Orten Schneeschuh-Trails für Trapper und Naturgenießer ausgewiesen.

Zu den Touren

Liftverbund Feldberg

Insgesamt 31 Liftanlagen und 55 Pistenkilometer mit Abfahrten in allen Schwierigkeitsstufen, von der einfachen Familienabfahrt bis hin zur anspruchsvollen FIS-Weltcup-Strecke. Und durch die schneesichere Höhenlage ist der Winterspaß garantiert.

Weiter lesen...
Rodelspaß für alle

Rodelspaß für alle

Nicht nur für unsere kleinen Gäste ein großes Vergnügen: Neben den gut präparierten Rodelhängen locken auch lange Schlittenabfahrten auf kurvenreichen Waldwegen zum rasanten Wintervergnügen auf Kufen.

Zu den Rodelbahnen
Eisbahnen für Kufencracks

Eisbahnen für Kufencracks

In kalten Wintern verwandeln sich die Naturseen des Schwarzwaldes zu glitzernden Eislaufflächen. Aber auch auf Weihnachtsmärkten oder Eislaufflächen wie hier vor dem Schloss in Karlsruhe kann man dem Winterabend entgegen gleiten.

Zum Eislaufen
HochschwarzwaldCard

Cleverer Urlaub mit der Hochschwarzwald Card

Eine Einladung von über 280 Gastgebern im Hochschwarzwald: Mehr als 70 Freizeitattraktionen auf einer Karte – kostenlos während des gesamten Urlaubs.

Mehr zur Card
Winter im Bernauer Hochtal

Winterurlaub im Bernauer Hochtal

Glitzernde Schneefelder, verschneite Tannenwälder und mitten drin im weiten Weiß zehn kleine Orte: So offenbart sich im südlichen Schwarzwald auf 900 Meter Höhe das ausgedehnte Bernauer Hochtal. Bis auf über 1400 Meter hohe Bergkuppen ziehen sich die Talhänge hinauf.

Wanderwege, Loipen und mehr
Snowkiter am Feldberg

Winter-Spaß mit Bob, Bike und Segel

Snowboarder, Langläufer und Winterwanderer wissen längst, dass der Schwarzwald sich in den Wintermonaten in ein echtes Dorado für Wintersportfans verwandelt. Aber was wäre ein Winterurlaub ohne Rodelspaß? Die Auswahl an langen und kurzen, sportlichen und spaßigen Schlitten-Abfahrten ist riesig.

Zu Bob, Bike und Segel
Conni und Sven verbringen einen herrlichen Wintertag im Schwarzwald. Sie fahren Ski, machen Biathlon, gehen Schneeschuhwandern und Rodeln. Wintervergnügen pur!
Eisklettern

Mit Pickel und Steigeisen durchs Wasser

Der Schwarzwald ist reich an Wasser — und im Winter eine faszinierende Eiszapfenwelt. Die gefrorenen Wassermassen der Schwarzwälder Wasserfälle sind dann das Ziel von Kletterern, die den besonderen Kick suchen.

Zum Eisklettern
Weintrauben im Winter

Badische Sonnentropfen – Weingenuss im Winter

Im Kamin brennt ein Feuer, rubinrot funkelt der Spätburgunder im Glas – an Wintertagen kann ein guter Wein in der richtigen Umgebung kleine Wunder wirken

Zum Weingenuss im Winter
Snowkiter am Feldberg

Skilauf zwischen Piste und Himmel

Mit dem Lift hoch, auf Brettern runter – das kann ja jeder. Für mehr Kick nimmt man zwischen Schwarzwaldhochstraße und Feldberg nicht den Lift, sondern den Wind. Snowkiter lassen sich am Kite, einer Art Lenkdrachen, vom Wind über den Schnee ziehen. Je böiger der Wind, desto leichter heben sie dabei auch ab. Höhenflüge nicht ausgeschlossen!

Kite-Reviere

Suchen & Buchen

   Detailsuche »